Eheschließung - Anmeldung und Durchführung



Allgemeine Information

Wir sind für Sie zuständig, wenn Sie in Steinbach-Hallenberg oder in einer Gemeinde der Verwaltungsgemeinschaft "Haselgrund" Ihren Haupt- oder Nebenwohnsitz angemeldet haben. Planen Sie für das Gespräch zur persönlichen Anmeldung Ihrer Eheschließung ca. 30 bis 45 Minuten ein.
Ist einer von Ihnen aus wichtigem Grund am persönlichen Erscheinen zur Anmeldung Ihrer Eheschließung verhindert, kann dieser unter anderem durch eine Vollmacht seinen Verlobten oder eine andere Person mit der Anmeldung bevollmächtigen. Gerne können Sie Ihre persönlichen Daten zur Anmeldung Ihrer Eheschließung auch im Vorfeld im Rahmen einer Voranmeldung im Bereich Online-Formulare aus dem Standesamt an uns übersenden. Sofern Sie beabsichtigen in einem anderen Standesamt zu heiraten, wird dem Eheschließungsstandesamt durch unser Standsamt eine Ermächtigung zur Durchführung der Eheschließung erteilt.

Unterlagen
Welche Unterlagen zur Prüfung Ihrer Ehefähigkeit benötigt werden, hängt immer vom Einzelfall ab. Erkundigen Sie sich deswegen persönlich beim Standesamt
- wenn Sie nicht zum ersten Mal heiraten,
- wenn Sie als Kind angenommen worden sind,
- wenn einer von Ihnen nicht im Bundesgebiet geboren ist,
- wenn Sie unterschiedlicher Nationalität sind.

Sind Sie beide volljährig, waren bisher noch nie verheiratet und deutsche Staatsangehörige, dann reichen folgende Unterlagen aus:
- Personalausweis oder Reisepass
- aktuelle Aufenthaltsbescheinigung Ihrer zuständigen Meldebehörde
- aktuelle beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister (Sie erhalten diese im Standesamt Ihres Geburtsortes)

Vollmacht zur Anmeldung der Eheschließung

Heiraten in Steinbach-Hallenberg
Wollen Sie in der Kleinstadt Steinbach-Hallenberg, eine Stadt mit idyllischem Charakter, im Herzen des Thüringer Waldes, die Ehe schließen?

Unser Standesamtsteam ist stets bemüht, Sie umfangreich zu beraten und auf die individuellen Wünsche und Vorstellungen einzugehen. Die standesamtliche Trauung findet im attraktiven modernisierten Rathaussaal statt, welcher sich in der ersten Etage befindet und für 38 Personen Platz bietet.
Die Zeremonie dauert ca. eine ½ Stunde und auf Wunsch können Sie sich mit Ihrer Hochzeitsgesellschaft nach dem Ja-Wort, direkt im Rathaussaal, mit einem Glas Sekt auf eine glückliche gemeinsame Zukunft einstimmen.
Natürlich gestatten wir Ihnen, während der Feierlichkeit Ihre Erinnerungen in Form von Fotos oder Videoaufnahmen festzuhalten. Eine besonders ansprechende Kulisse für das Familienfoto bildet unser historisches Rathaus, erbaut und erhalten im Fachwerkstil.

In unserer wunderschönen Stadt sowie im unmittelbaren Umland werden Sie alle Annehmlichkeiten finden, um einen würdigen Rahmen für Ihre Hochzeit zu schaffen. Wir wünschen Ihnen, dass Ihre Eheschließung für Sie der Beginn einer Partnerschaft ist und Sie sich gerne an diesen glücklichen Tag in unserer Stadt zurückerinnern. Behalten Sie unser Standesamt in bester Erinnerung.

Haben wir das Interesse in Ihnen geweckt? Wollen Sie noch mehr Informationen?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Standesamt Steinbach-Hallenberg
Standesbeamtin Frau Nadine Annemüller
Stellvertretung: Herr Florian Losch
Frau Silke Röser
Rathausplatz 2, 98587 Steinbach-Hallenberg

Telefon: +49(0)36847/380-14
Telefax: +49(0)36847/380-10
E-Mail: standesamt@steinbach-hallenberg.de


Kontakt
Stadtverwaltung
Steinbach-Hallenberg
Rathausplatz 2
98587 Steinbach-Hallenberg
036847 / 380-0
036847 / 38010
Ansprechpartner
Bürgerservice
Tourismus