Parken



Burgfestinformation


Geparkt werden soll während des 11. Burgfestes hauptsächlich in den Randgebieten der Stadt, um den Stadtkern freizuhalten.
Parkmöglichkeiten für die Gäste werden auf den Parkplätzen Festplatz, Bismarckstraße, Hallenburgstraße, Lindenstraße (ehemals VR-Bank), Mehrzweckhalle und an den ALDI-, EDEKA- und Norma-Märkten(nur außerhalb der Öffnungszeiten) angeboten sowie entlang der Hennebergstraße, Teilbereiche der Bismarckstraße, An der Lahn und in der Altersbacher Straße (Bahnhof).
Die Anwohner der Arzbergstraße, der Hennebergstraße, der Altersbacher Straße, An der Lahn, Lindenstraße und der Bismarckstraße werden gebeten, die eigenen Privatgrundstücke zum Dauerparken zu nutzen.

Gesperrt wird
· ab Mittwoch, den 20.06.2018, 07:00 Uhr bis Freitag, den 22.06.2018, 16.00 Uhr

      sowie
      ab Sonntag, den 24.06.2018, 22.00 Uhr bis Dienstag, den 26.06.18, 16:00 Uhr
      - der Rathausplatz während des gesamten Burgfestes,
      Verlegung der Bushaltestellen:
      Mi.-Fr. bis 16 Uhr + Mo.-Di. in die Bismarckstraße, Höhe Trafo-Station
      Fr. ab 16 Uhr -So. in die Arzbergstraße, Höhe Treppenaufgang
      - die Hauptstraße nach Einmündung Friedhofsgasse bis Einmündung Arzbergstraße
      Die Umleitung erfolgt über die Bismarckstraße.
· ab Freitag, den 22.06.2018, 16.00 Uhr bis Sonntag, den 24.06.2018, 22.00 Uhr
      - die Hauptstraße nach Einmündung Kirchplatz bis Einmündung Arzbergstraße,
      - die Bismarckstraße nach Einmündung Friedensgasse bis Einmündung Arzbergsgtraße (siehe Verlegung Bushaltestelle - Punkt 1)
      Die Umleitung erfolgt über die Arzbergstraße.
· am Sonntag, den 24.06.18
      - ab 12:00 Uhr die Lindenstraße zur Aufstellung des Festumzuges,
      - von 13.00 Uhr bis 16:00 Uhr Vollsperrung der Innenstadt im Bereich Bahnhofstraße, Shell-Tankstelle und Verkehrsknoten „Hallenburgstraße-Rotteroder Str.-Hauptstraße“
      Die Umleitung erfolgt über die Arzbergstraße.

Der Umleitungsverkehr im Bereich Hauptstraße (Einmündung Arzbergstraße bis Verkehrsknoten „Hallenburgstraße-Rotteroder Str.- Hauptstraße“ und entgegengesetzt) wird für die Zeit angehalten, wenn der Umzug den Bergweg und die Wolffstraße passiert. Der Besucherverkehr wird durch Ordner geregelt.

Ihr Burgfesteam

Kontakt
Stadtverwaltung
Steinbach-Hallenberg
Rathausplatz 2
98587 Steinbach-Hallenberg
036847 / 380-0
036847 / 38010
Bürgerservice
Tourismus